Materialien

Aluminium, Holz, HPL, Stahl und Edelstahl – Sie haben die Wahl

Zur richtigen Produktauswahl gehört die Entscheidung für das zu Ihren Wünschen passende Material, das mit viel Erfahrung von unseren erfahrenen Mitarbeitern verarbeitet wird.

Wir beziehen unsere Roh- und Hilfsstoffe ausschließlich von zugelassenen Lieferanten. Diese Waren sind auf unsere Produkte abgestimmt und werden regelmäßig geprüft.
Die Bauteile, Rahmenkonstruktionen sowie Anschlagsschienen werden aus hochwertigem, feuerverzinktem Edelstahl gefertigt – etwas, was uns von anderen Anbietern unterscheidet.
Bei Füllungen, Verschalungen und Oberflächen unserer Tore und Türen definieren Ihre spezifischen Anforderungen und Wünsche, welches unserer hochwertigen Materialien das geeignete ist.

Erfahren Sie hier, welches Material welche Eigenschaften hat:

Aluminium

  • Wegen seines verlässlichen Schutzes gegen Korrosion ist eloxiertes Aluminium bestens geeignet für alle Außenanwendungen
  • Eloxieren nennt man das elektrische Oxidieren von Aluminiumteilen, die dadurch eine extrem harte und kratzfeste Oberfläche bekommen
  • Die Eloxalschicht ist elektrisch nicht leitend und witterungsunabhängig
  • Die Aluminium-Haustüren ThermoSafe und ThermoCarbon weisen herausragende Wärmedämmwerte auf

Holz

  • Holz ist robust, warm und ökologisch, bedarf aber auch besonderer Pflege
  • Die klassische Variante eines Garagentors verfügt nach wie vor über eine Holzverschalung
  • Für alle Flügel- und Schiebetore für Hofeinfahrten oder Garagen sowie für alle Schwing- und Tiefgaragentore stehen zahlreiche Sonderschalungen aus Holz zur Auswahl, die mit verschiedenen Mustern und farbigen Lasuren Ihre Einfahrt zu einem besonderen Blickfang machen

HPL

  • Die HPL Holztüren-Technologie verbindet die Vorzüge klassischer Holztüren mit robusten und pflegeleichten Oberflächen in moderner Optik
  • Zur Herstellung von HPL wird in Harz getränktes Papier in mehreren Schichten unter hohem Druck zusammengepresst
  • Das umweltfreundliche Material ist besonders für individuelle Haustüren geeignet, da sich hohe mechanische Widerstandsfähigkeit und elegantes Design mit HPL besonders gut vereinen lassen
  • Anders als bei manchen Metallen kann keine statische Aufladung am Türgriff entstehen. Gleichzeitig ist die Oberfläche wetter- und lichtbeständig, kann im Gegensatz zu Holz nicht splittern und muss nicht nachlackiert werden

Stahl / Edelstahl

  • Türen aus Stahl sind besonders vielseitig anpassbar an Sicherheits-, Dämmungs- und Brand- oder Wasserschutzanforderungen und dadurch besonders geeignet für Kellereingänge und als Garagen- Nebentüren
  • Bei den Rahmenkonstruktionen von Toren und insbesondere den Anschlagsschienen verwenden wir feuerverzinktes Edelstahl, weil es selbst bei widrigsten Bedingungen, z. B. Kälte und Schneematsch im Winter, sowie hoher Beanspruchung durch den täglichen Betrieb nahezu keine Verschleißerscheinungen zeigt
  • Feuerverzinkung bedeutet, dass die Stahlteile in eine flüssige Zinkschmelze getaucht werden, wodurch an der Oberfläche eine extrem widerstandsfähige Eisen-Zink-Legierung entsteht
  • Für unsere exklusiven Edelstahl-Sektionaltore haben wir Zargen, Rollenhalter und senkrechte Schienen aus feuerverzinktem Edelstahl entwickelt. Die Edelstahl Edition stellt damit eine robustere und deutlich langlebigere Alternative zum herkömmlichen Sektionaltor dar

Kontakt:
Torbau Schwaben GmbH
Enzianstraße 14
D-88436 Oberessendorf

Telefon: 07355/9310-0
Telefax: 07355/9310-93
info@torbau-schwaben.de
Öffnungszeiten der Ausstellung:
Montag - Freitag
08.00 Uhr - 17.00 Uhr

Samstag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr